Exkursion zum Klärwerk Meldorf

Anfang Juni besuchten Schülerinnen und Schüler unserer Schule zum ersten Mal das Klärwerk Meldorf. Der MINT-Kurs 9 wurde von dessen Leiter Herrn Behrens begrüßt und -aufgeteilt in 2 Gruppen- über die Anlage geführt. Dabei war es beeindruckend zu sehen, wie ankommendes Schmutzwasser über verschiedene Becken und Siebe geleitet wird, bis am Ende wieder klares Wasser entsteht. Auch bekamen wir Einblick in die Steuerwarte, in der auf verschiedenen Monitoren die automatisch genommenen Messwerte, Aktivitäten der Pumpen und vieles mehr zusammenlaufen. Das selbst erzeugte Methangas wird zur Stromerzeugung genutzt und deckt einen Großteil des Eigenbedarfs des Klärwerks ab.

Klärwerk Meldorf