Prävention durch die Polizei

Für die fünften bis neunten Klassen besuchte uns Frau Reschke von der Polizei für jeweils eine Doppelstunde pro Klasse. Sie sprach die Themen „Whatssapp“ (Klasse 5), „Gewalt“ (Klasse 6), „Drogen“ (Klasse 7) und „Cybermobbing“ (Klassen 8-9). Die Präventionsarbeit der Polizei stellt einen wichtigen Baustein im Bereich der Präventionsarbeit dar. Weitere Bausteine sind die Alkohol- und Nikotinprävention sowie die Schuldenprävention.

Getagged mit: , ,