Handball

Turnier W IV Mädchen (2005 – 2008) am 13.2. 2018

Teilnehmende Mädchen: Jolina Lau, Lena Schröder, Nele Möller, Marie Wiese, Ronja Thode, Malin Bolten (6c), Kim Ahrends, Finja Ernst (5b), Shannon Göttsche, Jessica Tschoppe (5c), Michelle Erfle, Vanessa Bohm (6b)

Teilnehmende Schulen: Meldorfer Gelehrtenschule, Gymnasium Brunsbüttel, Gemeinschaftsschule am Hamberg

Im ersten Spiel mussten die Mannschaft sich mit 2:15 der Meldorfer Gelehrtenschule geschlagen geben. Die Tore erzielten Kim und Nele. Im Spiel gegen das Gymnasium Brunsbüttel erzielte bei der 2:22 Niederlage beide Tore Kim. Am Ende stand unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ der dritte Platz zu Buche.

Im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ fanden Anfang Februar 2017 die Turniere im Handball WII und WIII (nach Jahrgängen) statt. Beim Turnier WII belegten wir den drittenPlatz – allerdings nahmen aus dem gesamten Kreis auch nur drei Mannschaften teil.

Die Schülerinnen WIII mussten sich mit vier weiteren Schulen messen. Auch hier erwiesen sich die anderen Teams als zu stark und man belegte den fünften Platz. Ergebnis:  1. WHG Heide 2. Schule am Meer Büsum 3. Gemeinschaftsschule Tellingstedt 4. Meldorfer Gelehrtenschule 5. Gemeinschaftsschule am Hamberg

Getagged mit: