Catering bei „Burg kreativ“

Zum dritten Mal in Folge sorgte unser Förderverein bei der halbjährlichen Kunsthandwerks-,Bastel- und Dekoausstellung „Burg kreativ“ für das leibliche Wohl der Besucher und Aussteller. Frau Kusch, Frau Schiller und Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen verkauften Frühstück, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Kuchen und Torten wurden von den Schülerinnen und Schüler und deren Eltern gespendet. Die Einnahmen gehen je zur Hälfte an die Abschlussklassen und an den Förderverein selbst. Wir danken allen Beteiligten für den großen Einsatz!

Zeitungsartikel Burg kreativ, Boyens Zeitungen