Schuldenprävention

In der achten und neunten Klassen findet jeweils ein Projekttag zum Thema „Schuldenprävention“ statt. Dabei behandelt Frau Haalck von der Schuldnerberatung „Lichtblick e.V.“ zusammen  mit den Schülerinnen und Schülern Themen rund ums Geld.

In der achten Klasse wird dabei vor allem auf die Entstehung von Schulden eingegangen. Fachbegriffe wie AGB, Lastschrift oder Kaufvertrag werden dabei ebenso behandelt wie der Unterschied zwischen Ver- und Überschuldung. In Klassenstufe 9 werden Ein- und Ausgaben mit Hilfe der Führung eines Haushaltsbuches sowie das große Thema Versicherungen thematisiert.

Getagged mit: ,