Bus-Schule

Für die neuen Fünftklässler findet zu Beginn des Schuljahres eine Bus-Schule statt, die von zwei Mitarbeitern des Busunternehmens durchgeführt wird. Zunächst wird in einer Theoriestunde auf die Gefahren von Fehlverhalten an Bushaltestelle und im Bus hingewiesen. Im Anschluss lernen die Schülerinnen und Schüler die Sicherheitseinrichtungen und -bestimmungen im Bus direkt kennen und erfahren bei einer Vollbremsung (20 km/h) die Folgen bei Nichtbeachtung.

Bus-Schule
Getagged mit: